Save the date!

Deutschland singt! 3. Oktober 2020

 

 

Wir planen für unseren Ort am 30. Jubiläum der Deutschen Einheit eine Beteiligung an der deutschlandweiten Initiative 3. Oktober Deutschland singt. Gemeinsam mit unseren Chören und vielen anderen Orten im ganzen Land wollen wir in Ochsenfurt vor dem Rathaus um 19.00 Uhr, die Bevölkerung zu einem Offenen Singen einladen und unseren Dank für das Wunder der Friedlichen Revolution und der Deutschen Einheit vor 30 Jahren und für mittlerweile 75 (!) Jahre Frieden mit einfachen Liedern ausdrücken. Sicher gibt es vieles was nicht oder noch nicht gut läuft. In Erinnerung an die Friedliche Revolution können wir aber mit Kerzen heute ein Hoffnungszeichen des Friedens setzen. Damit signalisieren wir die Bereitschaft in unserem Ort, bürgerschaftliche Verantwortung für die heutigen Herausforderungen zu übernehmen und sich nicht von der Angst und Unsicherheit lähmen zu lassen.

 

 

Dafür laden wir Sie ein.

Weitere Informationen zu der gesamten Initiative finden sie unter www.3-Oktober-Deutschland -singt.de

 

 

Wir haben als Sängergruppe gemeinsam mit der Stadt Ochsenfurt mal die Initiative für unseren Ort ergriffen. Melden sie sich doch bei uns, info@saengergruppe-ochsenfurt.de, damit wir mit ihnen gemeinsam am 30. Tag der Deutschen Einheit mit Kerzen und fröhlichem Singen die Stadt mit Musik füllen, bevor andere mit Fackeln und Parolen kommen. Unser Miteinander kann ein schönes Zeichen für die Einheit und Zusammenarbeit der Bürger in unserem Ort sein.

 

 

Corona kann die Initiative „3. Oktober –Deutschland singt“ nicht stoppen

 

„Wir singen zur Not auch vom Balkon und Fenster oder als virtueller Chor, falls die Corona Krise am 3. Oktober eine öffentliche Feier auf den Marktplätzen noch nicht ermöglicht“, so Bernd Oettinghaus, Projektleiter der Initiative „3. Oktober –Deutschland singt“. „Wir haben aber immer noch die Hoffnung, dass die Extremsituation am Tag der Deutschen Einheit überstanden ist und wir gerade dann eingemeinsames Dankes-und Freudenfest feiern können.“

 

Zum Ideenstart der Kampagne „3. Oktober –Deutschland singt“ war nicht abzusehen, dass die ganze Welt über den Corona Virus aus den Fugen geraten würde. Jetzt hält das Virus unser Land schon seit Monaten fest im Griff.Die Initiative „3. Oktober –Deutschland singt“ will trotz alledem am 3. Oktober 2020 mit Liedern und Gesang in Dankbarkeit auf die Ereignisse der Friedlichen Revolution und der Deutschen Einheit vor 30 Jahren zurückblicken und Mut für die Zukunft machen.

 

Durch die aktuellen Geschehnisse hat die Initiative für das gemeinsame Singen am 3. Oktobereinen viel weiterführenden Charakter entwickelt. Denn neben der Dankbarkeit in einem demokratischen vereinten Land leben zu dürfen, steht auch der Zusammenhalt in der Gesellschaft, die gelebte Einheit in Freiheit im Mittelpunkt der Aktion. Wir setzen singend und mit Kerzen in den Händen ein Zeichen des Zusammenhalts, des Friedens und damit auch des gemeinsamen Kampfes gegen Corona und den absehbaren gesellschaftlichen Folgen. Es geht um Solidarität. Keiner bleibt allein, wir überwinden die Krise nur zusammen!

 

Es wird Freude machen, gerade jetzt in Coronazeiten gemeinsam zu musizieren.

 

Download
Infozettel Deutschland singt! 3. Oktober
DAF-0597-19+Info+für+Chöre+02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.8 KB

In der Planung....... Gruppenkonzert 2021

Geplant war unser Gruppenkonzert auf der Florian-Geyer-Bühne in Giebelstadt am 13.6.2020. Corona kam uns dazwischen.....

Unser Konzert findet nun nächstes Jahr statt. Weitere Informationen folgen........

Florian Geyer Bühne 2020 Konzert
Sängergruppe Ochsenfurt Konzert 2020